FANDOM


Als Apologetik wird die Wissenschaft der Verteidigung des Christentums gegen seine Gegner bezeichnet. Diese Ausprägung der Patristik entstand durch die Apologeten, den ältesten Kirchenvätern, im Laufe des 2. Jhs. .

Beschreibung

Die Apologetik versuchte mit Hilfe der Philosophie, besonders der philosophischen Anthropologie, zu beweisen, daß das Christentum das unvergleichbar höchste Heil für die Menschheit sei. Außer dem Christentum sei in keiner anderen positiven Religion, Heil zu finden, da das Christentum allein das Bedürfnis der menschlichen Natur, vollkommen befriedige. Die Apologetik des Christenthums richtete sich anfangs gegen die Juden und Heiden, nach dem Untergang des Heidentums dann später gegen die Juden und Muhammedaner und danach gegen Irrchristen, Freidenker und Naturalisten.

Argumente

Gegen die Anhänger anderer Religionen und gegen die Freidenker stellte die Apologetik die Argumente:

  • daß das Christentum die vollkommenste Erkenntnis von göttlichen und menschlichen Dingen, oder die höchste Wahrheit enthalte
  • daß das Christentum seine innere ideale Wahrheit auch im Leben bewährt habe und noch bewähre.

Gegen die Freidenker zeigten die Apologeten zunächst die Unentbehrlichkeit der Offenbarung und religiösen Gemeinschaft, und:

  • durch geschichtlichen Nachweis, daß im Christentum wirklich eine göttliche, allgenugsame und nie zu übertreffende Offenbarung erschienen sei.
  • ferner, daß Jesu Geschichte Wahrheit sei und die biblischen Bücher volle Glaubwürdigkeit hätten
  • dann wie Christus auf die Welt wirkte und durch die Kirche noch wirke.
  • und daß diese Kirche bisher alle Menschenbildung beherrschte und beförderte und noch beherrschte und beförderte.

Verwandte Themen

Philosophie-Navigation
"Philosophie" (Hauptartikel)  •  Aufklärung  •  Averroismus  •  Deutsche Mystik  •  Dogmatik  •  Gnostizismus  •  Manichäismus  •  Markionismus  •  Metaphysik  •  Mystik  •  Naturphilosophie  •  Neuplatonismus  •  Nominalismus  •  Philosophiegeschichte  •  Patristik  •  Reformation  •  Renaissance  •  Scholastik  •  Scotismus  •  Sententia  •  Skeptizismus  •  Thomismus  •  Universalienstreit
Hauptkategorie:Philosophie  •  Kategorie:Naturphilosophie  •  Kategorie:Philosoph  •  Kategorie:Wissenschaften

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki