FANDOM


Die "Münzer von Rothenburg ob der Tauber" prägen den "Rothenburger Kupferpfennig", der im Jahr 1622 als Zahlungsmittel in und um Rothenburg ob der Tauber tatsächlich im Umlauf war.

Beschreibung

Bei den "Münzern von Rothenburg ob der Tauber" kann man nicht nur sehen, wie die Replik der Münze entsteht, sondern kann aktiv selbst die Münzspindelpresse bedienen, um sich so sein eigenes Geld zu machen. Ein echtes Erlebnis! Wer darüber hinaus sein frisch geprägtes Geld in einem authentischen Ledergeldbeutel aufbewahren möchte, kann sich den bei uns kaufen oder - viel besser - selbst herstellen.

Links

  • Ausführliche Infos zu den "Münzern von Rothenburg ob der Tauber" findet sich auf der Netzseite www.die-muenzer.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki