FANDOM


Elektrum oder Weißgold ist der klassische Name für eine schwefelgelbe bis weiße Legierung aus Gold und Silber. Am häufigsten findet man es in der römischen und spätrömischen Eisenzeit an filigran verzierten Anhängern, Haarnadeln oder dergleichen verwendet. Auch später bis in die Wikingerzeit hinein kommt es vor. Gelegentlich ist Elektrum auch der Name des Bernsteins.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki