FANDOM


Die Eynir waren ein norwegischer Volksstamm der Nordgermanen. Sie siedelten auf der Insel Eyin iðri im Trondheimfjord im mittleren Norwegen.

Beschreibung

Die Eynir bewohnten die Insel Eyin idri am oberen Trondheimfjord und gehörten damit zu den Inn(an)-thraendir. Sie waren ebenso Teil des Trøndelag, dem alten Rechtsverband der Throndir.

Quellen

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki