FANDOM


Das Hāvamāl bzw. Hâva mâl (Des Hohen Lied, die Rede des Hohen) ist eine nordische Sage aus der Lieder-Edda, die im Codex Regius überliefert wurde. Darin gibt Odin Lebensregeln und Vorschriften für den Gast und Reisenden, für Haushaltung und häusliches Leben, für die Landwirthschaft. Außerdem wurde der Erwerb des Dichter-Mets durch Odin, Lehren des Vaters an seinen Sohn und die Lehre von den Runen eingeschoben.

Gliederung

  1. Teil Das alte Sittengedicht
  2. Teil Billings mey (Billungs Maid)
  3. Teil Suttungs mey (Suttungs Maid)
  4. Teil Loddfáfnismál (Loddfafnirs Lied)
  5. Teil Rúnatal þáttr Óðinn (Odins Runenlied)
  6. Teil Ljóðatal (Die Aufzählung Runenlieder)

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki