FANDOM


Das Rezept des "Heidenischen Kuchens" wird aus dem "Buoch von guoter Spise" ("Buch von guter Speise") in der Ausgabe als "Würzburger Kochbuch" (um 1350) überliefert. Dabei handelt es sich um einen dünnen Teigfladen, der mit Fleisch, Speck und Äpfeln belegt und anschließend gebraten wird.

Original

Im "Buoch von guoter Spise" heißt es im Rezept (5a) über den "Heidenischen kuchen":

"Diz heizzent heidenische kuchen. Man sol nemen einen teyc. und sol (den) dünne breiten. und nim ein gesoten fleisch. und spec gehacket. und epfele. und pfeffer. und eyer dar in. und backe daz. und gibes hin und versirtez niht."

Auf Hochdeutsch:

"Diese heißen heidnische Kuchen. Man soll einen Teig nehmen und (soll) ihn dünn ausbreiten. Dann nimm gekochtes Fleisch und gebe gehackten Speck, Äpfel, Pfeffer und Eier hinein. Und backe es. Dann gib es hin und versere (beschädige) es nicht." [1]

Rezeptvariante 1

  • Teig: 500 g Mehl
    • 4-5 Eier
    • 50 g Schmalz.
  • Belag: 750 g Rindfleisch
    • 125 g Bauchspeck oder Schinken
    • 1-2 Äpfel
    • 2-3 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, Majoran, Liebstöckel.

Zubereitung

Aus Mehl 2 Eiern, Schmalz, etwas Wasser und Salz einen Teig kneten und 1 ½ Stunden ziehen lassen. Aus Rindfleisch, Speck und Äpfeln Gehacktes herstellen, reichlich würzen und mit den Kräutern abschmecken, danach 2-3 Eier untermengen, nach Geschmack anbraten. Teig dünn ausrollen und die Füllung aufbringen, danach Kanten des Teiges umschlagen und somit Taschen formen. Taschen auf ein gefettetes Backblech legen. bei Umluft 180° eine Stunde backen. [2]

Quellen

  • Das Buoch von guoter Spise". Auch "Würzburger Kochbuch" aus dem Hausbuch des Michael de Leone. Digitalisat auf Wikisource: "(5a) Heidenische kuchen".

Einzelnachweise

  1. Das Buch von guter Speise. Transkription des Originaltextes und Übersetzung ins Hochdeutsche. Nach Hajek, 1958 (in Digitalisierungsprojekt Thomas Gloning).
  2. Appoti Corvi: Rezepte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki