FANDOM



Die Thidrekssaga (dt. Dietrichssaga) ist eine in der ersten Hälfte des 13. Jhd. in Norwegen entstandene, aber auf deutschen Quellen beruhende Zusammenstellung der Sagen von Dietrich von Bern.

Da in die Thidrekssaga auch verschiedene andere Sagen (z.B. die Wielandssage, die Nibelungensage, die Sage von Biterolf etc.) episodisch eingeflochten sind, so ist sie für die Geschichte der germanischen Heldensage von großer Bedeutung.

Quellen

  • Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 19. Leipzig 1909, S. 485.
  • Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur. F. Holthausen. Bd. 9, Halle 1883.
  • Zeitschrift für deutsche Philologie. R. C. Boer. Bd. 25. 1892.

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki