FANDOM


Weisskohleintopf mit frischen Salbeiblättern

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer Kopf Weisskohl,
  • 2 EL Schmalz
  • 250 g durchwachsenen Speck,
  • 5 Knoblauchzehen
  • 6-7 Zwiebeln,
  • 2 TL Kümmel grober Pfeffer und Salz (nach Geschmack)
  • 6-7 Salbeiblätter
  • Zum Aufgießen evt. etwas heißes Wasser

Zubereitung:

Kohl schneiden (nicht zu fein). Knoblauch und Zwiebeln hacken, Speck in Würfel schneiden. Schmalz erhitzen und den Speck darin glasig anbraten. Dann den Kümmel, danach Knoblauch und Zwiebeln hinzugeben. Alles gut umrühren. Die Salbeiblätter zufügen. Den Kohl darin kochen, bis er weich genug ist. Wenn nötig, etwas heißes Wasser hinzugießen. Gut umrühren. Dazu wird dunkles Brot gegessen.